Sprachbildung und Sprachförderung

Sprachbildung und Sprachförderung ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Neben der Förderung der grundsätzlichen Sprachbildung ist aktuell die Untersütztung der Kinder nicht deutscher Herkunftssprache ein wesentlicher Bestandteil.

 

Schwerpunkte im Bereich Sprachbildung und Sprachförderung

 

- Übergang Kita-Grundschule: Coaching von Erzieherinnen in einzelnen Kindertagesstätten durch eine Fachkraft

- Unterstützung der Schulen bei Förderung der Kinder nichtdeutscher Herkunftssprache durch BuT-Mittel

- Vorbereitung der Klassenleitungen der Sprachlernklasse durch Bildungsregion in Kooperation mit dem Sprachbildungszentrum Oldenburg/Oldenburg Region

- Begleitung und Unterstützung der Sprachförderkräfte

- Neues Projekt: Schule macht Sprachbildung – Sprachbildung macht Schule

Zurück