Die bekannte Wanderausstellung MiniMathematikum aus dem Mathematikum Gießen ist für 5 Wochen in die Inselschule nach Wangerooge gekommen. An insgesamt 15 Spielstationen konnten mathematische Phänomene selbständig erkundet werden. "Echtes Verstehen funktioniert nicht dadurch, dass Lernende passiv Wissen in sich aufnehmen, sondern dadurch, dass sie Wissen aktiv aufbauen"...


Die Nichtschwimmerquote in Coronazeiten ist gestiegen. Daher gilt es diesen Rückstand aufzuholen. Die Bildungsregion Friesland geht gemeinsam mit einigen Städten und Gemeinden aus dem Landkreis dieses Projekt an...


Die Jugendberufsagentur Friesland unterstützt Schulabgänger bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die Jugendberugsagentur ist ein Zusammenschluss des Landkreises Friesland und der Agentur für Arbeit. Beratungsfachkräfte der Berufsberatung, des Jobcenters und der Jugendhilfe verfolgen mit den Jugendlichen ein Ziel - eine Ausbildungsstelle zu finden...


Der Kreispräventionsrat Friesland und die Kreisjugendpflege des Landkreises Friesland haben mit der App Actionbound eine Stadtrallye durch Jever mit dem Titel „Digitale Welt“ entwickelt.  Hierbei werden  die Themen „Medienkompetenz“ und „digitale Sicherheit im Netz“ auf spielerische Art vermittelt...


Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren und einen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit am Übergang von der Schule an die Hochschule und ins Berufsleben leisten? Sie haben Lust, mit jungen Menschen zusammen zu arbeiten? Dann engagieren Sie sich als ehrenamtliche Mentor*in im gemeinnützigen Förderprogramm Studienkompass!...


Der Landkreis Friesland hat gemeinsam mit der Bildungsregion Friesland seit 2015 jährlich eine Broschüre erstellt, die eine wertvolle Informationshilfe für die Erziehungsberechtigten ist, deren Kinder im folgenden Schuljahr von der Grundschule in die weiterführenden Schulen wechseln. Die Eltern erhalten hier detaillierte Informationen zum Profil, Angebot und Selbstverständnis der einzelnen Schulen, gegliedert nach Regionen und Schulformen.

Die Broschüre wurde vor den Osterferien an alle 4. Klässlerinnen und Klässler verteilt.

Die Broschüre enthält ebenfalls Informationen zur Schülerbeförderung, zum RZI, zum Familien- und Kinderservicebüro sowie zum Lernorteverbund.